Ist das Kunst oder kann das weg?

Seit vielen Jahren ist der nördliche Zugang zum Rastenberger Tunnel (Gleisunterführung neben dem Bahnhof) stark vermüllt. Da die empfindsame Seele des durchschnittlichen Kulturbürgers auf dem Weg zum Biomarkt daran Anstoß (oder sogar Schaden) nimmt, ergeht folgende Anfrage an die Stadtverwaltung:

1- Da man in der Kulturstadt und in Zeiten der Post-Postmoderne nie ganz sicher kann: […]

weiterlesen ›

Weimarer Stadtrat ohne Courage

Ende des Kulturgebietes

Mit 2 Zustimmungen 10 Enthaltungen und 25 Gegenstimmen hat der Stadtrat Weimar die Chance vertan, im Ringen um die Kreisfreiheit neue Wege zu gehen. Die Weimarer Piraten waren mit dem Vorschlag gekommen, dem Stadtgebiet Weimars einen neuen Status zuzuordnen und diese neue Form beim Land zu beantragen. Als Grund dafür wurden die außerordentliche Dichte an […]

weiterlesen ›