Allgemein

Piraten bitten um Unterstützer-Unterschriften zur Landtagswahl

Der Gesetzgeber hat hohe Hürden für Parteien, die weder im Bundes- noch einem Landtag sitzen, errichtet, um überhaupt an Wahlen teilnehmen zu dürfen. So müssen kleinere Parteien, zu denen auch wir Piraten gehören, 1.000 gültige so genannte Unterstützerunterschriften (UUs) von Bürgerinnen und Bürgern Thüringens vorweisen, um zur Landtagswahl Ende Oktober zugelassen zu werden. 

Auch wenn es unwahrscheinlich ist, bei der Landtagswahl die 5%-Hürde zu überspringen, wollen wir den Menschen im Lande doch die Möglichkeit geben, sich für eine anständige Alternative zu den etablierten Parteien zu entscheiden. Wir Piraten stehen wie keine andere Partei für mehr Bürgerbeteiligung und Transparenz. Deswegen ist keine Stimme für uns wirklich verschenkt, sondern ein Beitrag zur Demokratie. Wir bitten um Ihre Unterstützung. Bitte drucken Sie das Formular aus, welches Sie per Link unten aufrufen können (Weiterleitung zur Seite Piraten Thüringen) und schicken Sie es uns zeitnah ausgefüllt zurück (Adresse im Impressum). Wenn möglich, gerne auch ein, zwei, drei weitere Formulare für Familienangehörige, Freunde und politisch interessierte Menschen. Vielen Dank!

Unterstützungs-Formular:

https://piraten-thueringen.de/wp-content/uploads/2019/03/PIRATEN-L19-Anlage-18-UU.pdf

Bitte beachten Sie auch folgende Information:

https://piraten-thueringen.de/wp-content/uploads/2019/03/Informationen-zum-Datenschutz-LWL.pdf

0 Kommentare zu “Piraten bitten um Unterstützer-Unterschriften zur Landtagswahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.