Slides

Die Piraten Weimar & Weimarer Land erhielten bestürzt die Nachricht, dass ein aktives Mitglied ihren Reihen entrissen wurde - Jens Nöckler. Er war Gründungsmitglied des Kreisverbandes und als Mitarbeiter eines Telekommunikationsunternehmens besonders an innovativer Netzpolitik interessiert. Auch die Kommunalpolitik in Weimar gehörte zu seinen Interessen, obwohl sein Wohnsitz bis zuletzt im Weimarer Land angesiedelt war. So beteiligte er sich an der Bürger AG des Weimarer Bürgerhaushaltes...
Weiterlesen

 

Die zweite Stadtratssitzung war für das Weimarer M.d.S.R. (Mitglied des Stadtrates) der Piraten ein erster Prüfstein für die ausreichende Beantwortung seiner Anfragen und den Umgang mit den von ihm eingereichten Anträgen. Angesichts der Ausgaben für das Projekt "Neues Bauhausmuseum", welches inzwischen Mehrkosten von etwa 700.000 Euro und insgesamte Ausgaben nach Abzug der Fördermittel von 1.782 Mio Euro allein für das Jahr 2014 verursacht und bei Kürzungen der Ausgaben für Kitas und andere Ba...
Weiterlesen

 

Nachdem die erste Stadtratssitzung mehr dem Kennenlernen diente, stellen die Piraten zur 2. Stadtratssitzung nun fünf Anfragen und drei Anträge. Die Anfragen wurden teils von der kommunalen Arbeitsgruppe Weimar ausgearbeitet, teils aber auch von Bürgern der Stadt an die Piraten herangetragen. Nach diesem Prinzip werden die Piraten auch weiter verfahren und rufen deshalb alle Bürger auf, ihre Fragen und Wünsche an die Piraten Weimar heranzutragen, damit gemeinsam Antworten und Lösungen gefunden ...
Weiterlesen

 

Wie bereits am Wochenende zuvor bauten die PIRATEN Weimar & Weimarer Land auf dem Goetheplatz einen Infostand auf. Diesmal jedoch nicht im Rahmen des CSD, der am Samstag der vorhergehenden Woche stattfand, sondern diesmal direkt für den Landtagswahlkampf. Mit dabei diesmal neben dem Direktkandidaten der Weimarer Piraten Michael Kurt Bahr auch der Vorsitzende des Kreisverbandes Stefan Winzer.   Am selben Tag fand ebenso die große Abschlußveranstaltung zum Landtagswahlkampf der ...
Weiterlesen

 

Der Kommunalwahlkampf 2014 ist erfolgreich beendet, die PIRATEN Weimar sind nun mit einem Mitglied im Stadtrat Weimar vertreten! Unsere kommunalpolitischen Arbeitsgruppe "AG Weimar" beschäftigt sich ab jetzt wieder mit der inhaltlichen Arbeit. Der Schwerpunkt dabei wird in den kommenden Wochen und Monaten auf der Umsetzung der im Wahlprogramm formulierten Ziele stehen: Einerseits die Arbeit im Stadtrat, andererseits der direkte Kontakt zu den den Einwohnern Weimars, zu Bürgerinitiativen und V...
Weiterlesen

 

Die Weimarer PIRATEN führten am Sonntag, dem 22.06.2014 ihre Aufstellungsversammlung zur Landtagswahl Thüringen 2014 in den Räumlichkeiten der Aids-Hilfe Weimar & Ostthüringen e.V. durch. Hier wurde der Schatzmeister im Landesverbandes der Piraten Thüringen und Listenkandidat Platz 5 der Piratenpartei zur Landtagswahl in Thüringen, Michael Kurt Bahr, zum Direktkandidaten der Piratenpartei im Wahlkreis 32 Stadt Weimar gewählt. Michael Kurt Bahr dazu: "Ich freue mich, das ich das Vertrau...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei Weimar & Weimarer Land hat es geschafft: Mit jeweils einem Sitz ist sie in den Stadtrat Weimar und in den Kreistag Weimarer Land eingezogen. Dort werden sie nun von Thomas Brückner (Weimar) und Lutz Gundlach (Weimarer Land) vertreten sein. Die PIRATEN bedanken sich auf diesem Wege bei all ihren Wählerinnen und Wählern und werden die sich damit bietende Chance nutzen!   Nach dem Ende der Wahlkampfzeit werden die PIRATEN nun wieder zur thematischen Arbei...
Weiterlesen

 

Der letzte Wahlkampftag brach am Samstag, dem 24. Mai an. An diesem Tag hatten die PIRATEN Weimar & Weimarer Land ereignisreiche Wochen des Wahlkampfes hinter sich. Dieser begann mit erfolgreichen Unterschriftensammlungen, setzte sich fort über Infostände, Plakatierungen, Flyerverteilaktionen und Besuchen verschiedener Wahlveranstaltungen, wie die von Radio Lotte und Radio Funkwerk, der Podiumsdiskussion der Thüringer Landeszeitung und nicht zuletzt die Veranstaltung der AG 78 und des...
Weiterlesen

 

Kurz vor dem Verlassen des Mon Ami am Mittwoch lagen zwei Zettel auf dem PIRATEN-Tisch. Einsam und wie eine an die PIRATEN gerichtete Botschaft lagen sie da und bei genauerer Betrachtung erkannte man, dass es die gut durchdachten Fragen einer Gruppe von Kindern der vergangenen zwei Stunden waren. Am Mittwoch, dem 14. Mai, fand im Mon Ami Weimar ein vom Kinderhaus Weimar und der AG 78 organisiertes Speeddating mit allen zur Stadtratswahl antretenden Parteien statt. Hier konnten Kinder und Jugend...
Weiterlesen

 

Am letzten Sonntag trafen sich drei Stadtratskandidaten der Piratenpartei Weimar und Weimarer Land auf auf dem Straßenfest Ecke Schwabestraße / Cranachstraße, das die Gemeinschaft Schwabestraße 9 in Zusammenarbeit mit Radio Lotte organisierte. Aufmerksam wurden die PIRATEN auf diese Veranstaltung durch eine Einladung des Hababusch e. V., da das Thema des Straßenfestes "Ganz Weimar für alle?" sich mit der Wohnsituation in der Stadt Weimar im Allgemeinen und mit der zunehmenden Gentrifizierung i...
Weiterlesen